von | 14.06.2019 | Liebe | 0 Kommentare

Er möchte sie wiedersehen

Sie hatte den ganzen Abend getanzt und machte eine kleine Pause. Es war spät oder eher gesagt früh am morgen. Sie hatte sich an der Säule angelehnt. Er hielt direkt vor ihr an. Sie hatte ihn am Anfang des Abends reinkommen sehen.  Dieser Mann sah nicht nur umwerfend aus, er hatte eine ganz bestimmte Aura. Eine Lichtgestalt. Er sagte: „Ich komme gleich wieder“. Als er zurück kam, fragte er: „Möchtest du Bacchata tanzen?“.

Nach dem Tanz lud er sie zu einem Drink ein. Sie fingen an über ihr Leben zu erzählen. Er hatte zwei Kinder, sie einen Sohn. Sie redeten noch eine Weile, bis sie merkten, dass sie die letzten Gäste des Clubs waren. Der Barman sagte, dass die Bar schließen würde. Draußen vor der Tür, erzählten sie weiter. Es regnete. Sie suchten Schutz in dem Eingang eines Geschäftes.

Plötzlich ging alles sehr schnell. Er küsste sie. Oder war sie es, die ihn küsste? Er hatte unwiderstehliche volle Lippen.Sie fühlten sich unglaublich gut an, sanft und fest zugleich. Sie konnten einfach nicht aufhören. Es war sehr spät geworden und sie wollte nach Hause fahren. Ein Taxi kam vorbei. Er hielt noch kurz ihre Hand fest, bevor sie in das Taxi einstieg.

Als sie am nächsten Morgen aufwachte, konnte sie sich an diesem Kuss erinnern, ihn sogar noch spüren. Sie gleitete mit den Fingern über ihre Lippen. Sie lächelte. Als sie auf ihr Handy schaute, hatte er eine Nachricht hinterlassen. Er wollte sie wiedersehen.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Bonjour! Ich heiße Françoise und bin in Frankreich geboren. Die Liebe und das Leben haben mich nach Deutschland gebracht.
L’art de vivre und l’art d’aimer – die Kunst des Lebens und des Liebens. Diese Art zu fühlen und zu denken bereichert mein Leben und darüber schreibe ich auf meinem Blog.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!