von | 26.10.2018 | Liebe | 0 Kommentare

Rendez-vous im Hotel

Sie sind gerade im Hotel angekommen. Er steht am Tresen und bestellt ein Zimmer für beide. Sie bleibt einige Schritte hinter ihm stehen. Das erste Mal, seitdem sie sich kennen. Nach so vielen Jahren.

Vorhin ist er vor ihr gefahren, auf seinem Motorrad. Ein wenig stolz. Sie konnte die Aufregung in seinem Körper sehen. Auch die Vorfreude. Er hat eine extra Runde gedreht, um sie ein wenig zu beeindrucken. Wie eine Liebes-Parade, wie Männchen es tun, wenn sie das Weibchen umwerben. Sie musste ein wenig lächeln. Es hat ihr gefallen.

Der Rezeptionist reicht ihm den Schlüssel. Sie gehen zum Aufzug, ein wenig verlegen. Die Tür geht auf. Sie steigen ein. Sie stehen sich gegenüber. Schweigend. Er streichelt ihr Gesicht mit dem Schlüsselanhänger. Ein Bommel aus feiner Seide. Sie merkt, wie eine leichte Nervosität in ihr steigt. Der Aufzug hält an. Sie betreten das Zimmer. Und schließen die Tür hinter sich.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Bonjour! Ich heiße Françoise und bin in Frankreich geboren. Die Liebe und das Leben haben mich nach Deutschland gebracht.
L’art de vivre und l’art d’aimer – die Kunst des Lebens und des Liebens. Diese Art zu fühlen und zu denken bereichert mein Leben und darüber schreibe ich auf meinem Blog.

Parlez-moi d’Amour