von | 21.09.2018 | Leben | 2 Kommentare

Ein unerwartetes Geschenk

Ich war an diesem Tag irgendwie traurig gewesen. Liebeskummer. Ich versuchte schon seit längerer Zeit aus einer Beziehung herauszukommen, in der ich nicht glücklich war. Aber irgendwie fiel es mir noch schwer.

Ich hatte gerade mit einer Freundin telefoniert. Wir hatten uns im Schwimmbad verabredet. Ich dachte, dass es mir gut tun würde, einfach etwas anderes zu unternehmen. Auf andere Gedanken zu kommen.

Als ich dort ankam, sah ich sie von Weitem. Sie hatte schon einen wunderschönen Platz für uns auf der Wiese „reserviert“.
Ich freute mich sehr, sie zu sehen. Dies war für mich schon ein Geschenk. Wir umarmten uns.

Plötzlich holte sie eine kleine Überraschung aus ihrem Korb. Das Geschenk war so liebevoll eingepackt, in Packpapier, gebunden mit einer geblümten Stoffschleife. So romantisch. Auf dem Papier hatte sie einen Text über die Liebe geschrieben, mit einem Füller. Ihre Handschrift war besonders schwungvoll.

Es war so kunstvoll und so schön, dass ich mich ertsmal nicht traute, das Papier zu öffnen. Ich wollte es nicht zerstören.
Ich öffnete dennoch ganz vorsichtig das Band und das Papier und entdeckte ein tolles Buch über die Liebe. Geschrieben von einer türkischen Autorin.

Ich war ganz überwältigt über diese Geste. Das Geschenk kam völlig unerwartet. Wir lachten und weinten. Schließlich gingen wir schwimmen. Als ich nach Hause fuhr, konnte ich es kaum erwarten, die ersten Zeile dieses Buches zu lesen.

2 Kommentare

  1. Kräfte sammeln aus der Liebe anderen.
    Ich merke mir das. Das brauche ich derzeit.

    Antworten
    • Ja liebe Catherine, es hilft sehr viel. Liebe kommt sowieso aus ganz unterschiedlichen Quellen. Nicht nur Menschen, sondern auch wenn man gut für sich selbst sorgt, generell.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Bonjour! Ich heiße Françoise und bin in Frankreich geboren. Die Liebe und das Leben haben mich nach Deutschland gebracht.
L’art de vivre und l’art d’aimer – die Kunst des Lebens und des Liebens. Diese Art zu fühlen und zu denken bereichert mein Leben und darüber schreibe ich auf meinem Blog.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!